Cello-Verleih: Die Leihgebühr für ein Cello

Zur Abrundung meines Sortiments biete ich meinen Kunden eine Auswahl an hochwertigem Cello-Zubehör an:


v.r.n.l.:

  • Holzbrett,zusammenklappbar mit Eintiefungen für die Cellospitze
    9,50 Euro
  • Gurtband schwarz, 50mm breit. Platte mit Antirutschbeschichtung. Stufenlose Einstellmöglichkeit
    15,50 Euro
  • Memminger Cellobrett. Länge für jede Körpergröße anpassbar, 4 rutschsichere Stopper
    29,90 Euro
  • Black Hole, rutschfeste Spezialgummiplatte, genial für Fliesen oder Laminat. Sehr einfache Handhabung
    12,50 Euro
  • Wolf-Superendpin, Antirutschkugel, die auf die Stachelspitze angebracht wird
    17,00 Euro

Kamm:
8,50 Euro

  • Sehr guter Dämpfungseffekt
  • sehr gut geeignet für kleine Wohnungen
  • einfache Handhabung

Tourte Rund Violinform:
6,50 Euro

  • Der Cello-Klang wird dezent gedämpft
  • primär für den Orchestereinsatz entwickelt
  • dieser Dämpfer wird zwischen den mittleren Saiten eingehängt und bei Bedarf auf den Steg gesteckt
  • Vorteil: Er kann auch ohne zu dämpfen auf dem Instrument bzw. den Saiten bleiben.)

Metall-Dämpfer:
13,50 Euro

  • Dieser zeichnet sich durch seine extreme Dämpfung aus
  • geeignet für Reisen, z.B. Hotelzimmer
  • geeignet für sehr kleine Wohnungen (um dem Nachbarschaftsstreit zuvorzukommen)
  • edle Erscheinung

Dieser hervorragende Celloständer besticht durch seine Funktionalität:
95,00 Euro

  • Sicherer Stand,leichte Handhabung, kompakt zusammenklappbar und geeignet für alle Cellogrößen
  • Einmaliger Vorteil: Sie können Ihr Cello mit ausgefahrenem Stachel im Ständer einfach "parken"